Sinfodie > Ortssuche > Kreisweite Angebote

Über den Umgang mit demenzkranken Kunden im Einzelhandel

Schulung für Mitarbeiter/innen des Einzelhandels

Angebotsbeschreibung:

Der AWO Kreisverband Gütersloh bietet in Kooperation mit dem Demenz-Service-Zentrum OWL Schulungen für Mitarbeiter/innen im Einzelhandel an.

Die Teilnehmer/innen werden informiert über das Krankheitsbild Demenz, die damit verbundenen Symptome und auch Verhaltensweisen. Ziel ist, dass Mitarbeiter/innen der Geschäfte eher aufmerksam sind und angepasste Unterstützung sowie  kleine Hilfestellung geben können.

Immer mehr Menschen mit Demenz leben allein. Die meisten wollen so lange wie möglich selbstständig und selbstbestimmt in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.  Das gewohnte Umfeld gibt ihnen die notwendige Geborgenheit und Sicherheit.  Menschen mit Demenz möchten aber auch am sozialen Leben teilnehmen, ihren Alltag soweit wie möglich selbstbestimmt gestalten. Freunde  besuchen, nachbarschaftliche Kontakte pflegen, kleine Einkäufe machen, all das gehört dazu.  Für das soziale Umfeld ist es wichtig, entsprechende Kenntnisse über das Krankheitsbild und den angemessenen Umgang damit zu haben, um Risiken zu erkennen und möglichen Gefahren vorzubeugen.

Veranstaltungsort:
verschiedene Veranstaltungsorte in den Kommunen im Kreis Gütersloh
Termine:
Termine und Veranstaltungsorte nach Vereinbarungg
Weitere Angaben:
Anmeldung erforderlich
Kosten in EUR: keine Kosten
Ansprechpartner:
Thomas Krüger
Böhmerstraße 13
33330 Gütersloh
Telefon: 05241/9035-17
Fax: 05241/9035-20
Anbieter:
AWO Kreisverband Gütersloh e.V.
Böhmerstraße 13
33330 Gütersloh
Telefon: 05241/9035-17
Fax: 05241/9035-20
Kooperationspartner:
Demenz-Service-Zentrum OWL und Kommunen im Kreis Gütersloh
Zurück zur Übersicht
Interner Link zur Druckversion dieser Seite
Klicken Sie hier, um dieses Angebot einem Freund zu empfehlen